Dienstag, 31. Mai 2011

Mein damaliges ICH

 Da ich in einigen Kommentaren des öfteren schon gelesen habe das ihr vorher bzw. nachher Bilder interessant finden würdet, habe ich mal auf meinem PC gekramt und noch einige finden können. Viele habe ich nicht mehr da ich damals alle gelöscht hatte ... (zwecks meiner Krankheit, man sieht sich anders, somit mussten die Bilder weg)
Das erste Bild ist ne ziemliche Fratze, habe es nur genommen weil man mich da komplett sieht. Wie ihr seht war ich nie wirklich pummelig oder dick etc. normale Figur würde ich jetzt mal sagen. Wobei das auch im Auge des Betrachters liegt. Allerdings sind die Bilder auch schon ein paar Jahre alt aber so sah ich mal aus ;)
 (Bilder könnt ihr anklicken zum vergrößern)
2007
Dezember 2006
Dezember 2006
Dezember 2006





Nun habt ihr ein Bild von dem wie ich damals aussah bevor ich krank wurde. Ihr seht ich war eigentlich ein ziemlich Lebenslustiges Mädchen, hatte immer Quatsch im Kopf, habe auch gegessen und das auch fettig. Ich habe nie darauf geachtet wieviel kcal irgendetwas haben könnte oder ähnliches.

Da ich hier niemanden motivieren will, sich ein Beispiel an mir zu nehmen werde ich keine Bilder von meinem jetzigen ich posten.



Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Oh ich kann gar nicht verstehen, dass du überhaupt angefangen hast Diät zu machen. Ich finde auf den Bildern hast du eine perfekte Figur. Sehr schlank, aber schön. Ich wünsche dir alles Gute und hoffe du wirst wieder eines Tages so fröhlich wie auf diesen Bildern.

Anonym hat gesagt…

schöne bilder! ich wünsche dir alles gute :)

Anonym hat gesagt…

Auf den Bildern siehst du wirklich super und gesund aus!

Ich weiß nicht, wie du jetzt aussiehst oder wie du ausgesehen hast an deinem Tiefpunkt, aber ich finde, dass gerade solche Bilder "schocken" würden (bitte verstehe das nicht falsch! Wie gesagt, ich weiß nicht, wie du jetzt aussiehst)!

Das ist natürlich deine persönliche Entscheidung und sollte respektiert werden, da es mit Sicherheit nicht einfach ist, sich zu zeigen, wenn man sich vielleicht selbst nicht mag. Es ist nur als Anregung gemeint, weil man dann eher nachvollziehen kann, WIE schlimm es kommen KANN.

Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft und Erfolg auf deinem Weg in ein gesundes Leben und finde es super, dass du dich an diesem Blog beteiligst.

Liebe Grüße

Obelix hat gesagt…

@anaonym gersde zu dem Thema Bilder jetzt,gab es im Twitter eine riesige Diskussion. Dort kam die Meinung auf das würde motivieren. Also wurden die Bilder vom "jetzt"von Jessy selbst wieder entfernt. Ich fand auch, dass der Beitrag vorher gelungener war. Aber ich verstehe Jessy und sie hat mein vollstest Verständnis.

Jessyyy hat gesagt…

Liebe Anonyme schreiberlinge,

wie Obelix schon sagte gab es erst vor kurzem eine doch etwas heiße Diskussion bei Twitter über die vorher nachher Bilder. Mehr jedoch über die Nachher Bilder.

Bei dem verfassen dieses Post's überlegte ich schon hin und her ob ich ein Bild veröffentliche wie es jetzt ist...naja ich tat es und es ging nach "hinten" los.

Wie schon oben geschrieben ich WILL NIEMANDEN dazu animieren es seinem Körper gleich zu tun wie ich es mache.


Ich finde es super liebenswürdig und süß von euch wieviel Mut ihr mir zusprecht, über jedes Kommentar von euch freue ich mich sehr. Lieben Dank !

Anonym hat gesagt…

Hier ist nochmal "Anonym" aus Post 3 ;-)

Das mit den Diskussionen über Twitter wusste ich nicht. Aber das ist natürlich dann verständlich, dass man keine Bilder zeigt.
Dass aber auch von anderen Menschen immer alles so zerrissen werden muss...

Weiterhin ganz viel Glück :-)

Anonym hat gesagt…

Jessy!! Du bist wunderschön auf den Bildern! Ich wünschte, ich würde so aussehen!
Ich hoffe, du wirst wieder gesund und kannst irgendwann mal wieder ohne (all zu viele) Probleme Essen und leben.
Ich habe selber ein ziemlich gestörtes Verhältnis zum Essen und wünsche mir manchmal, einfach darüber schreiben zu können, so wie ihr in eurem Blog. Aber irgendwie kommt man sich immer so komisch vor, wenn man mal versucht, sich jemandem anzuvertrauen. Ich finde dich mutig und wünsche dir nur das Beste!
Liebe Grüße,

Melli

Jessyyy hat gesagt…

Liebe Melli ;)
Deine Worte sind echt süß geschrieben <3 Lieben Dank dafür!

Viele Mädchen/Frauen haben schon gestörte Essverhalten, schon alleine durch die Medien Zeitungen etc. werden 80% manipuliert !
Jeder will dünn sein schlank sein wie auch immer, und kaum noch jemand guckt in den Spiegel und sagt jop passt. :( Für die, die es können.. HUT AB !

Ich weiß wie du das meinst mit dem komisch vorkommen, momentan habe ich auch wieder arge Probleme weil, ich bin anders als der Rest der Gesellschaft also muss ich mich anpassen und nicht umgekehrt, ich muss Verständnis haben und nicht die jenigen für mich... und das zerrt momentan sehr arg an meinen Nerven.

Liebe Grüße