Donnerstag, 24. Mai 2012

Apfelkuchen mit Marzipanstreusel



Als kleine Vorwarnung: Dieser Kuchen ist so verdammt lecker, dass man danach süchtig wird!


Zum Vatertag hatte ich mir gedacht, dass ich Torsten im Namen von Luke mal wieder einen leckeren Kuchen backen könnte. Diesmal allerdings ohne auf die Kalorien zu achten, denn ich muss gestehen, dass kalorienarme Mürbe-Kuchen meine Geschmacksknopsen nicht zum Explodieren bringen. Es fehlt eben einfach der süße Geschmack.


Fangen wir an... Man benötigt:

Für den Belag

  • 1,5 kg Äpfel
  • eine halbe Bio-Zitrone
  • 200 ml Apfelsaft

Für den Mürbeteig-Boden

  • 300 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 200 g weiche Margarine

Für die Marzipan-Streusel

  • 100 g Marzipan-Rohmasse
  • 125 g Butter
  • 225 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz


Als Erstes werden die Äpfel geschält, geviertelt und in Spalten geschnitten. Gebt die Äpfel mit dem Apfelsaft und dem Saft einer halben Zitrone in einen Topf und dünstet das Ganze mit Deckel für ca. 10 Minuten. Anschließend lasst ihr die Äpfel in einem Sieb abtropfen und abkühlen.

Für den Teig verknetet ihr alle Zutaten mit einem Rührgerät. Anschließend gebt ihr den klebrigen Teig in eine gefettete Springform. Tipp: Mit einem Teigschaber lässt sich die Masse am einfachsten verteilen. Achtet darauf, dass ihr ringum einen kleinen Rand hinaufzieht. Stecht nun die Teigoberfläche mit einer Gabel mehrmals ein und lasst den Kuchenboden für 10 Minuten bei 180 Grad um Backofen vorbacken.


Für die Streusel raffelt ihr die Marzipanmasse grob vor. Schmelzt die Margarine und gebt alle Streuselzutaten in eine Schüssel. Nun verarbeitet ihr den Teig mit den Händen zu Streuseln. Die abgetropften Äpfel verteilt ihr auf dem Teigboden und krümelt die Streusel darauf. Der Kuchen wird nun ca. 15 Minuten im Backofen fertiggebacken.


Viel Spaß beim Nachbacken :) Wir freuen uns über Link zu eurer Kreation!





Kommentare:

Miss Soapys Beautykitchen hat gesagt…

Klingt verdammt lecker. Wird abgespeichert!

Mieni*** hat gesagt…

wenn ich marzipan nicht total eklig fände würd ichs sofort ausprobieren! klingt lecker :)

Greeklicious hat gesagt…

Sehr lecker :)