Mittwoch, 12. September 2012

Schoko-Bananen Cupcakes mit Milka-Frosting/Topping


Die Backlust hat mich wieder gepackt... auch im Handel wird man bereits auf die Weihnachtszeit vorbereitet. Da nun aber erstmal der Herbst vor der Tür steht, möchte ich mit Cupcakes beginnen und später wieder in die Weihnachtsbäckerei übergehen.


Viel Spaß beim Video :)




Ihr benötigt...

Für den Teig

  • 200g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 160 g braunen Rohrzucker
  • 1/2 TL Zimt (kann man auch weglassen)
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 ml Buttermilch
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 2 reife Bananen
  • 40 g feine Zartbitterschokolade mit 70% Kakaoanteil

Für das Frosting/Topping

  • 100 g Milka-Schoki
  • 2 EL Kakaopulver
  • 3 EL kochendes Wasser
  • 90 g Halbfettmagarine
  • 60 g Puderzucker
  • Deko



... Schmecken lassen ...





Kommentare:

LilanesDirndl hat gesagt…

Hab die Cupcakes gestern nachgebacken allerdings ohne den Forsting/Topping (mag das nicht so gerne). Die Cupcakes sind sehr lecker. Danke für das Rezept :)

LilanesDirndl hat gesagt…

Hab die Cupcakes gestern nachgebacken, allerdings ohne den Frosting/Topping (mag das nicht so gerne). Die Cupcakes sind sehr lecker, danke fürs Rezept :)

NATALiJA WANTS YOU! ♥ hat gesagt…

super köstlich =)