Montag, 2. Januar 2012

[Weihnachtsbäckerei] Zimtsterne



Weihnachten ist zwar vorbei, aber an von den Weihnachtsleckereien kann ich trotzdem nicht genug bekommen. Daher gibts nun ein simples Rezept für Zimtsterne :)

  • 4 Eiweiße
  • 200g Marzipanrohmasse
  • 300g Puderzucker
  • 100g Zucker
  • 4 TL Zimt
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 200g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Zitronensaft (für Kuvertüre)
  • 180g Puderzucker (für Kuvertüre)


1 Eiweiß steif schlagen und mit der Marzipanrohmasse vermischen. Dann Puderzucker, Zucker, Zimt und zwei weitere geschlagene Eiweiße dazukneten. Haselnüsse und 100g Mandeln hinzufügen. Alles kräftig durchkneten!

Die restlichen 100g Mandeln auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig darauf 1 cm dick ausrollen. Backofen auf 150 Grad Celsius vorheizen. Sterne ausstechen.

Für die Kuvertüre ein Eiweiß steif schlagen. Zitronensaft und Puderzucker dazu. Und zügig auf die Sterne aufpinseln.

Nun bei 150 Grad Celsius ca. 11 min backen.




Kommentare:

LadyKeksii hat gesagt…

sehr schön! vielleicht kann ich meinen schatz nochmal zum backen bewegen *lach*

Beauty Lounge hat gesagt…

Toller Blog. Vielleicht schaffe ich durch dich mich auch mal gesund zu ernähren.<3 Du hast eine neue Leserin und vielleicht besuchst du auch mich? Ich würde mich freuen. - Küsschen Natalie ;*