Dienstag, 13. September 2011

Grundrezept für weiße Soße



Für etwa einen halben Liter Soße benötiget ihr:

  • 60g Butter oder Halbfettmagarine
  • 40g feines Mehl
  • 0,5 Liter Milch
  • Salz
  • Pfeffer


  • Diese Grundsoße lässt sich dann weiterverarbeiten wie ihr im Video sehen werdet. Zum Beispiel zu einer Sauce Bechamel. Deshalb wird im Video zusätzlich Sahne verwendet.

    Alternativ kann man eine Pilzsoße daraus machen oder die Basis einfach mit Curry anrühren.






    Kommentare:

    Anonym hat gesagt…

    Hast ein bisschen viel Pfeffer erwischt oder? ;) .. Mir ist die Soße viel zu üppig. Sahne und auch noch Butter. Ich mache Bechamel Soße nur mit Milch. Ist auch sehr lecker.
    glg

    Obelix hat gesagt…

    Ja nur mit das Problem an der Sache ist eine Bechamelsoße wird eigendlich nur mit Sahne gemacht. Zumindest wenn man sie wie der gleichnamige Erfinder machen möchte. Nur mit Milch ist die gesündere Variante.

    Anonym hat gesagt…

    Ich hab es ehrlich gesagt auch noch nicht mit Sahne gemacht. Müsst ich mal versuchen ob da ein unterschied zu schmecken ist. lg