Sonntag, 4. Dezember 2011

[Weihnachtsbäckerei] Mandelplätzchen


  • 175 g Halbfettmargarine
  • 110 g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 4 Tropfen Bittermandelaroma
  • 40 g gemahlende Mandeln
  • 300 g Mehl
  • gehobelte Mandel zur Deko


Margarine in einem Topf schmelzen. Anschließend den Zucker, Bittermandelaroma und das Backpulver hinzugeben. Gut verrühren. Zum Schluss Mehl und Mandeln unterrühren.

Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Teig in kleine Kügelchen formen und auf einem Backblech flachdrücken. Mit Mandelsplitter dekorieren und anschließend 15-20 Minuten goldbraun backen.




Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Solche hab ich noch nie gegessen. Schaun sehr lecker aus!

Anne hat gesagt…

mjam, das schaut lecker aus

seeanemone86 hat gesagt…

Diese Teile habe ich gerade mit abgewandeltem Rezept im Ofen :)